Wohnbebauung Rauperts Hof - Projekt

Projekt

Wohnbauten | Denkmalschutz

Wohnbebauung Rauperts Hof

Planung und Bauüberwachung

Für den Raupert Hof in Bemerode wurde eine Wohnbebauung in dem denkmalgeschützen Hofensemble mit unterschiedlichen Wohnungstypen - Reihenhäuser, Maisonette und Geschosswohnungsbau entwickelt. Dafür wurden teilweise Kubaturen aufgenommen und die Bebauung verdichtet. Durch die besonderen Anforderungen aus dem Denkmalschutz wurden besonders interessante Grundrisssttrukturen entwickelt mit vielfältigen Ein- und Ausblicken.
Die Remise am Katzenwinkel und das Einzelbaudenkmal des ehemaligen Schafstalls an der Wülfeler Straße werden denkmalgerecht saniert und erhalten dem Ensemble den ganz eigenen Charakter und Charme der ehemaligen landwirtschaftlichen Hofstelle.

News: Tag der Architektur 2019