Niedersächsischer Staatspreis für Architektur - News

NEWS

Niedersächsischer Staatspreis für Architektur

DIE ENGERE WAHL STEHT FEST!

Der Umbau der denkmalgeschützten Gerhard-Uhlhorn Kirche in den Linden zu gemeinschaftlichem Wohnen ist unter den 12 ausgewählten Projekten der engeren Wahl.

Unter Vorsitz des Augsburger Architekten Titus Bernhard einigte sich die Jury auf zwölf Objekte für die Engere Wahl aus 71 zum Thema „Wohnen – zukunftsweisend, klimagerecht!“ eingereichten Bewerbungen. Diese werden im nächsten Schritt in einer Exkursion vor Ort besichtigt, um dann Nominierungen festzulegen und schließlich das Siegerprojekt zu küren.

Es ist derzeit vorgesehen, die Preisverleihung am 30. September ab 19 Uhr durch den Niedersächsischen Bauminister Olaf Lies im Niedersächsischen Landtag in Hannover durchzuführen.

https://staatspreis-architektur.de/

Projekt: Umnutzung Gerhard-Uhlhornkirche

News: Auszeichnung beim db Wettbewerb "Respekt und Perspektive"

News: Nominierung Mies van der Rohe Award

News: #BDAschaufenster 18/19 03.12.2019-31.01.2020

Projekt-Kategorie: Wohnbauten

Projekt-Kategorie: Denkmalschutz